SVA Tennis Sommercamp 2017

Das Kinder- und Jugendliche-Sommercamp fand dieses Jahr in der letzte Ferienwoche von 06.09 bis 08.09 statt.
Die angemeldeten 12 Teilnehmer wurden von Abteilungsleiterin Tracey Fürst, Jugendwart Birgit Seitz und der Betreuerin Ines Exner in enger Zusammenarbeit mit Trainer Roland Pauli betreut. Das täglich durchgeführte Tennistraining hat sehr viel Spaß gemacht und die zusätzlich, vom Verein, angebotenen Ganztagesaktivitäten sind sehr gut angekommen.
Bei einer Fahrradtour zum Klettergerüst, einem Völkerball Spiel, Geocaching mit 4 Stationen, Basteln und verschiedenen Spielen konnte keine Langeweile aufkommen.
Am Freitagabend waren die Eltern zum gemütlichen und geselligem Grillfest mit anschließendem Lagerfeuer mit Stockbrot und Marshmallows eingeladen. Viele der Teilnehmer, aber auch Eltern nutzen die Gelegenheit, am Sportgelände im Zeltlager zu übernachten. Mit 7 Zelten und 15 Teilnehmer hatten wir die höchste Beteiligung überhaupt.
Samstag früh gab es ein gemeinsames Frühstück und gegen 11:00 Uhr gingen alle, etwas müde aber zufrieden, nach Hause.
In Zusammenarbeit mit der Stadt Hersbruck gab es einen Tennis Ferienschnupperkurs. Trainer Roland Pauli hat den motivierten Kids in mehreren Stunden einige Tennisgrundkenntnisse beigebracht und natürlich kam auch hier der Spass am Sport nicht zu kurz.
Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, den Planern und Organisatoren und allen Helfern für ihre Unterstützung und freuen uns schon auf das Sommercamp 2018.

Für die, die sich ebenfalls für den Tennissport interessieren, unabhängig ob klein oder groß, stehen wir sehr gerne per Mail unter tennis@svaltensittenbach.de zur Verfügung.

Ein paar Bilder unseres Sommercamps haben wir in der Galerie hinterlegt.

ähnliche Beiträge

Top